DESIGNFEE Calculator für das iPhone

Der DESIGNFEE Calculator ist eine neue iPhone App, die euch bei der Erstellung einer Design Kalkulation unter die Arme greift.

Mit nur wenigen Klicks könnt Ihr beispielsweise abschätzen, wie lang Ihr für die gestalterische Umsetzung einer Visitenkarte, einer Imagebroschüre, einem Plakat oder einer Website benötigt und direkt ein Angebot unter Berücksichtigung der Nutzungsrechte erstellen und per Mail verschicken.

Die App bietet bereits 200 Beispielkalkulationen aus den Bereichen Grafikdesign, Webdesign, Fotografie und Text/Konzept, die Ihr nach euren eigenen Bedürfnissen anpassen und für zukünftige Projekte sichern könnt.

Um eine realistische Kalkulation zu erhalten, ist es zudem möglich für die jeweilige Aufgabe den Schwierigkeitsgrad mit “einfach”, “mittel” oder “schwer” zu bewerten. Darüber hinaus bietet die App auch die Möglichkeit inhaltliche, räumliche und zeitliche Nutzungsrechte in die Angebotskalkulation mit einzubeziehen.

Sobald das Angebot erstellt ist, kann man es zusammen mit einem Anschreiben per E-Mail versenden. Die Angebote können auch mit eigenen Notizen gesichert und mit Evernote synchronisiert werden.

Neben der Möglichkeit eine Kalkulation zu erstellen, bietet der DESIGNFEE Calculator aber zusätzlich auch einen Stundensatzrechner, der euch dabei helfen soll euren eigenen Stundensatz richtig einzuschätzen. Erfahrungsgemäß wird bei der Berechnung des eigenen Stundensatzes oft vergessen Ausgaben wie Miete, Telefon oder Versicherungen in die Kalkulation mit einzubeziehen. Außerdem werden nicht abrechenbare Zeiten wie die Akquise, Fortbildungen oder Krankheitstage häufig übersehen.

Wer mehr über den DESIGNFEE Calculator erfahren möchte, kann sich auf der offiziellen Seite informieren. Die App ist zweisprachig (Deutsch, Englisch) und ab sofort für 0,79 EUR im Apple App Store verfügbar.

Quelle: Designers Inn

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

captcha

Please enter the CAPTCHA text

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>